Das Annia Hotel befindet sich im historischen Zentrum von Concordia Sagittaria, an den Ufern des Flusses Lemene. Die historische Stadt wurde im Jahr 42 v.C. von den Römern an einem geographisch strategischen Ort gegründet. Am Kreuzungspunkt der historischen Römerstrassen Via Annia und Via Postium gelegen, bieten sich dem Touristen zahlreiche archeologische Sehenswürdigkeiten. Darunter befinden sich die Reste der Basilica Romanica sowie die neuzeitliche Kathedrale, aber auch aus dem 16. Jahrhundert eine Taufkirche von seltener Schönheit.

Die schönen Strände von Caorle und Bibione sind nicht weit entfernt, und das Hinterland bietet Bilderbuchstädtchen wie Portogruaro mit seinen Gotik- und Rennaissance-Bauten. Weiter zu erwähnen sind Sesto al Reghena, Pramaggiore mit seiner ständigen Weinausstellung von nationaler Bedeutung, Oderzo, Aquileia usw...
   

  2009 - Jahr der Weintourismus